Herrengrößen: Größentabelle Herren | Konfektionsgrößen + Umrechnen

Kleidergrößen für Männer: Eine Wissenschaft für sich. Wir haben auf dieser Seite für Sie eine einfache Übersicht sämtlicher relevanter Größentabellen für Männer zusammengestellt. Somit sparen Sie sich die aufwendige Suche und finden Ihre Konfektionsgröße mit einem Klick.

Internationale Größen für Herren-Bekleidung

Mit dieser internationalen Größentabelle können Sie Ihre Konfektionsgröße ganz einfach umrechnen.

Deutsche KonfektionsgrößeInternationale Größe
40XS
42XS
44S
46S
48M
50M
52L
54L
56XL
58XL
60XXL
62XXL

Haben Sie weitere Fragen zu US-Größen? Amerikanische Kleidergrößen finden Sie hier.

Herren Größentabelle für Hosen: Normale Größen

Wenn Sie Ihre Schrittlänge und Bundweite kennen, dann können Sie mit dieser Übersicht Ihre Konfektionsgröße für Hosen in Normalgröße ermitteln. Die Größentabelle Jeans finden Sie weiter unten im Artikel.

NormalgrößeBundumfangSchrittlänge
4066 - 6976 - 78
4270 - 7377 - 79
4474 - 7778 - 80
4678 - 8179 - 81
4882 - 8580 - 82
5086 - 8981 - 83
5290 - 9482 - 84
5495 - 9983 - 85
56100 - 10484 - 86
58105 - 10985 - 87
60110 - 11486 - 88
62115 - 11987 - 89
64120 - 12488 - 90
66125 - 12989 - 91
68130 - 13490 - 92
70135 - 13991 - 93
72140 - 14492 - 94
74145 - 14993 - 95

Hosengrößen für schlanke Männer

Mit dieser Übersicht haben Sie die Möglichkeit Ihre Konfektionsgröße für Hosen in schlanken Größen herauszufinden.

NormalgrößeBundumfangSchrittlänge
8871 - 7483 - 85
9074 - 7784 - 86
9478 - 8185 - 87
9882 - 8586 - 88
10286 - 8987 - 89
10690 - 9488 - 90
11095 - 9989 - 91
114100 - 10490 - 92

Herren Konfektionsgrößen für Hosen: Untersetzte Größen

Die Übersicht zeigt die verschiedenen untersetzten Hosengrößen für Männer auf.

NormalgrößeBundumfangSchrittlänge
2382 - 8575 - 77
2486 - 8976 - 78
2590 - 9377 - 79
2694 - 9778 - 80
2798 - 10179 - 81
28102 - 10680 - 82
29107 - 11181 - 83
30112 - 11582 - 84
31116 - 11983 - 85
32120 - 12384 - 86
33124 - 12785 - 87
34128 - 13186 - 88

Herren Hosen in Bauchgrößen

Wenn Sie eher eine große Größe, auch Bauchgröße genannt, benötigen, dann werden Sie in dieser Übersicht fündig.

NormalgrößeBundumfangSchrittlänge
4796 - 10075 - 77
49100 - 10476 - 78
51104 - 10877 - 79
53108 - 11278 - 80
55113 - 11879 - 81
57119 - 12480 - 82
59125 - 12981 - 83
61130 - 13582 - 84
63136 - 14183 - 85
65142 - 14684 - 86
67147 - 15085 - 87
69151 - 15486 - 88
71155 - 15887 - 89
73159 - 16288 - 90
75163 - 16689 - 91
77167 - 17090 - 92
79171 - 17491 - 93

Herren Jeans in normalen Größen

Die folgenden tabellarische Darstellungen beziehen sich auf die verschiedenen Jeansgrößen. Diese sind unterteilt in Normalgröße, schlanke Größe sowie untersetze Größe.

BundumfangSchrittlängeJeansgröße Weite/LängeDE-Größe
70 - 727628/3040
73 - 757629/3042
75 - 778130/3244
80 - 828132/3246
83 - 858133/3248
85 - 878134/3250
90 - 928636/3452
93 - 988638/3454
99 - 1058640/3456
105 - 1108642/3458
110 - 1138644/3460

Jeans Größentabelle für Herren: Schlanke Größen

BundumfangSchrittlängeJeansgröße Weite/LängeDE-Größe
70 - 728128/3288
73 - 758129/3290
75 - 778630/3494
80 - 828632/3498
83 - 858633/34102
85 - 889134/36106
90 - 939136/36110
94 - 989138/36112

Jeansgrößentabelle Herren: Untersetzte Größen

BundumfangSchrittlängeJeansgröße W/LDE-Größe
83 - 857633/3023
85 - 877634/3024
90 - 938136/3225
94 - 998138/3226
100 - 1048140/3227
105 - 1088142/3228

Hier alle Hosengrößen.

Größentabelle Jacken Herren – Normale Größen

Finden Sie mit den folgenden Übersichten heraus, welche Jacken- und Pulloverröße Sie benötigen. Dafür müssen Sie Ihren Brustumfang sowie Ihre Körpergröße kennen. Sie finden die Größenangaben in der US-Größe sowie der deutschen Größe.

KörperhöheBrustumfangDE-GrößeUS-Größe
160 - 16478 - 8140XXS
162 - 16682 - 8542XS
166 - 17086 - 8944XS
168 - 17390 - 9346S
171 - 17694 - 9748M
174 - 17998 - 10150L
177 - 182102 - 10552L
180 - 184106 - 10954XL
182 - 186110 - 11356XL
184 - 188114 - 11758XXL
185 - 189118 - 12160XXL
187 - 191122 - 125623XL
189 - 193126 - 129643XL
191 - 194130 - 133664XL
193 - 196134 - 137685XL
195 - 198138 - 141705XL
197 - 200142 - 145726XL
199 - 203146 - 149746XL
201 - 204150 - 153766XL
203 - 206154 - 157786XL

Weitere Infos zu Jackengrößen.

Größentabelle Jacken Herren – Schlanke Größen

KörperhöheBrustumfangDE-GrößeUS-Größe
174 - 17885 - 8788XS
177 - 18188 - 9090S
180 - 18491 - 9494M
182 - 18695 - 9898L
184 - 18899 - 102102L
187 - 191103 - 106106XL
190 - 194107 - 110110XL
193 - 197111 - 114114XXL

Größentabelle Jacken Herren – Untersetzte Größen

KörperhöheBrustumfangDE-GrößeUS-Größe
163 - 16790 - 9323S
166 - 17094 - 9724M
169 - 17398 - 10125L
172 - 176102 - 10526L
175 - 178106 - 10927XL
177 - 180110 - 11328XL
179 - 182114 - 11729XXL
181 - 183118 - 12130XXL
183 - 185122 - 125313XL
185 - 187126 - 129323XL
187 - 189130 - 133334XL
189 - 191134 - 137344XL

Größentabelle für Herren Oberteile

BrustumfangNormalgrößeUS - Größe
78 - 8140XXS
82 - 8542XXS
86 - 8944XS
90 - 9346S
94 - 9748M
98 - 10150L
102 - 10552L
106 - 10954XL
110 - 11356XL
114 - 11758XXL
118 - 12160XXL
122 - 125623XL
126 - 129643XL
130 - 133664XL
134 - 137684XL
138 - 141705XL
142 - 145725XL
146 - 149746XL
150 - 153766XL
154 - 157786XL

Unterwäschegrößen Herren

Mit dieser Übersicht können Sie die Konfektionsgröße Ihrer Unterwäsche bestimmen, egal ob in US-Größe oder in deutscher Größe. Sie benötigen dafür Ihren Brust- und Bundumfang, sowie Ihre Körpergröße.

US GrößeDE Größe (Konfektions-
größe)
KörperhöheBrustumfangBundumfang,
unterm Bauch
messen
XS3158 - 16883 - 8876 - 81
S4162-17288-9380-85
M5166-17694-9986-91
L6170-180100-10592-97
XL7174-184106-11198-103
XXL8178-188112-117104-109
3XL9180-190118-123110-115
4XL10184-194124-131116-123
5XL12186-196132-143124-135
6XL14188-198144-152136-147

Schuhgrößentabelle Herren

Bitte nutzen Sie den folgenden Link für eine ausführliche Übersicht über Herrenschuhgrößen.

Wenn Sie nach Damengrößen suchen, dann finden Sie hier eine hilfreiche Seite mit Damengrößen.

Anzuggrößen für Herren finden Sie hier. Und Kindergrößen hier.

Herrenkleidung in der richtigen Konfektionsgröße verleiht ihrem Träger eine makellose modische Ausstrahlung. Die passende Größe richtet sich immer nach den individuellen Körpermaßen. Sie möchten beim Kauf von Bekleidung frustrierende Fehlkäufe vermeiden? Mit den folgenden Anleitungen und Tipps können Sie ganz einfach Ihre Körpermaße präzise ermitteln. Anhand der Werte nutzen Sie unsere übersichtlichen Größentabellen und entscheiden sich garantiert für perfekt passende neue Lieblingsstücke.

Richtige Größe anhand der Körpermaße finden

Für modebewusste Männer spielt das Tragen von Kleidung in der passenden Größe eine wichtige Rolle. Die richtige Wahl kann jedoch eine große Herausforderung sein. Fehlgriffe sind häufig und in den meisten Fällen Folgen von falschen Kenntnissen über die eigene Körperform. Auch verwirrende Größenbezeichnungen können Männern die Entscheidung für perfekt sitzende Bekleidung, wie Hemden, Jeans und Hosen, erschweren. Wie bei Damen fallen bei Herren die Größen abhängig von Marken, Herstellern und Geschäften oft unterschiedlich aus. Auch die in verschiedenen Ländern gebräuchlichen Größenangaben können beim Einkaufen Fehlkäufe bedingen. Diese lassen sich durch die Richtwerte von Größentabellen konsequent vermeiden. Für die richtige Anwendung von Größentabellen ist das Ermitteln der individuellen Körpermaße entscheidend. Das Messen sollte möglichst exakte Ergebnisse liefern. Dann steht Ihrem entspannten Einkauf in Modegeschäften und Online-Stores nichts mehr im Wege.

Richtiges Messen – Grundvoraussetzung für die Wahl der passenden Kleidung

Wie bei vielen anderen Tätigkeiten ist auch beim Maßnehmen das richtige Werkzeug unentbehrlich. Zum Ermitteln der Körpermaße benötigen Sie zunächst ein gewöhnliches Maßband aus weichem und biegsamem Kunststoff. Sie können dieses in jedem Handarbeitsgeschäft erwerben. Ein solches Maßband lässt sich flexibel an die Körperkonturen anlegen. Die damit ermittelten Werte werden mit einem Stift auf einem Block notiert. Technikaffine Personen benutzen statt Notizblock und Stift ihr Smartphone oder ihren PC. Auf diesen Geräten können Sie in wenigen Schritten eine erweiterbare Datei anlegen. Der große Vorteil solcher Dateien liegt in der übersichtlichen Darstellung der Werte. Gleichzeitig lassen sich die Körpermaße regelmäßig aktualisieren und mit früheren Werten auf einen Blick vergleichen.

Nehmen Sie sich für das Maßnehmen unbedingt ausreichend Zeit. In entspannter Atmosphäre können Sie sich ungestört konzentrieren und exaktere Werte ermitteln. Zu zweit gestaltet sich das richtige Messen besonders unkompliziert. Bitten Sie daher Partnerin, Partner oder einen Freund um Unterstützung. Eine gute Orientierung und übersichtliche Darstellung aller Körpermaße erleichtern Ihnen später die Wahl der richtigen Größe. Aus diesem Grund sollten Sie beim Messen immer am Kopf beginnen und sich Schritt für Schritt bis zu den Füßen hinunterarbeiten.

  • Brustumfang: Die Brust ist das wichtigste Körperteil für die Bestimmung von Konfektionsgröße für Oberteile. Stehen Sie gerade, entspannen Sie Ihre Arme und lassen Sie diese an der Seite hängen. Bitten Sie die zweite Person, das Maßband um Ihren Brustbereich zu legen. Stellen Sie sicher, dass das Maßband ein wenig Platz zum Bewegen hat. Je nach Art der Jacke oder dem Oberteil können Sie zusätzlichen Platz hinzufügen. Messen Sie horizontal um den Körper an der stärksten Stelle der Brust mit einem Maßband.
  • Hüftumfang: Die Hüfte wird auf die gleiche Weise gemessen wie die Brust, aber um die Hüfte herum. Legen Sie das Maßband horizontal an der stärksten Stelle des Gesäßes und messen Sie den Umfang.
  • Bundweite: Führen Sie das Maßband in Höhe Ihrer Beckenknochen waagrecht rund um Ihren Körper. Der dadurch ermittelte Zentimeterwert ergibt Ihren Bundumfang.
  • Schrittlänge: Dieser Wert ist der wichtigste Anhaltspunkt für die Wahl von Hosen mit der richtigen Beinlänge. Das Maßband wird dafür am Schritt angelegt und an der Innenseite des Beins zum Boden geführt. Alternative können Sie eine gutsitzende Jeans oder Hose nehmen und von dort die Schrittlänge messen.
  • Körpergröße: Die Körpergröße wird ohne Schuhe gemessen. Ziehen Sie daher, falls Sie Schuhe tragen, diese aus. Stellen Sie sich am besten an einen Türrahmen. Markieren Sie jetzt den höchsten Punkt an Ihrem Kopf. Messen Sie nun vom Boden bis zur markierten Stelle.
  • Halsumfang: Stehen Sie unbedingt aufrecht mit gestrecktem Hals. Führen Sie nun das Maßband auf der Höhe Ihres Adamsapfels um Ihren Hals herum. Rechnen Sie zum ermittelten Wert einen Zentimeter hinzu. Dadurch bietet der Kragen Ihrer Hemden ausreichend Spielraum für Halsbewegungen und eine entspannte Atmung. Mit Brustumfang und Kragenweite ermitteln Sie in der Größentabelle Ihre perfekte Hemdengröße.
  • Kopfumfang: Messen Sie die stärkste Stelle Ihres Kopfes. Das Maßband sollte einen Zentimeter über Ihren Ohren waagrecht um den ganzen Kopf geführt werden. So können Sie Mützen und Hüte in der richtigen Größe kaufen.
  • Schuhgröße: Messen Sie von der Spitze des großen Zehs bis zur Ferse, um Ihre Schuhgröße zu ermitteln. Noch einfacher geht es mit diesem Trick: Zeichnen Sie die Umrisse Ihrer Füße auf Papier nach. Dadurch erhalten Sie eine Skizze Ihrer Fußform. Auf dem Papier lässt sich der Abstand zwischen Zehe und Ferse exakt messen. Anschließend suchen Sie anhand Ihrer Fußlänge in unserer Tabelle Ihre exakte Schuhgröße.

Größenbezeichnungen richtig erkennen

Auch Herrengrößen fallen von Marke zu Marke unterschiedlich aus. Die Angaben sind auch vom jeweiligen Land des Herstellers abhängig. Vor allem im Online-Handel werden Sie je nach Hersteller neben den europäischen Größen oft auch auf US- oder UK-Größen stoßen. Daher sind in unserer Tabelle neben den deutschen Konfektionsgrößen auch die US-Größen sowie die internationale Größenbezeichnung aufgeführt. So haben Sie alle Größen direkt im Vergleich. Nutzen Sie die Tabellen vor allem beim Online-Shopping und auf Auslandsreisen, um die richtige Kleidergröße zu wählen.

Auch die Passform miteinbeziehen!

Bei vielen Kleidungsstücken finden Sie neben der Größe auch verschiedene Zusatzbezeichnungen. Diese Angaben beziehen sich auf die Passform beziehungsweise den Schnitt des jeweiligen Modells. Besonders bei Jeans und Hosen sollten Sie bei der Wahl der passenden Größe auch auf den Schnitt achten. Bei Jeans und Hosen im Slim-Fit-Schnitt sollten Sie zu einer Nummer größer greifen. Bei weiten Schnitten hingegen sollten Sie eher auf eine Nummer kleiner zurückgreifen. Die richtige Passform ist eine zentrale Grundvoraussetzung. Mit dem falschen Schnitt sieht auch jedes noch so teure und edle Kleidungsstück unvorteilhaft aus. Vor allem bei Hemden, Shirts und Jacketts müssen alle Nähte im Bereich der Schulter- und Brustpartie optimal sitzen. Auch einen zu engen Sitz Ihrer Kleidung sollten Sie unbedingt vermeiden. Um die richtige Kleidergröße herauszufinden, sollten Sie unbedingt die Kleidungsstücke vor dem Kauf anprobieren. Bewegen Sie sich in der Kleidung auch ein wenig, um herauszufinden, ob die Kleidungsstücke optimal sitzen. Wenn sie verrutscht oder Sie sich eingeengt fühlen, dann sollten Sie eine Nummer kleiner bzw. größer anprobieren. Nehmen Sie sich beim Shoppen neuer Bekleidung ruhig etwas Zeit. So vermeiden unnötige Fehlkäufe und Retouren.

Fazit

Ein stilvolles Kleidungsstück in der richtigen Größe wird zu einem lange geschätzten modischen Begleiter. Für die Wahl des passenden Modells sind mehrere Aspekte ausschlaggebend:

  • Die individuellen Körpermaße sollten exakt ermittelt werden – am besten zu zweit.
  • Die wichtigsten Werte sind Brustumfang, Halsumfang, Bundumfang, Schrittlänge sowie Kopfumfang und Fußlänge. Diese Angaben lassen sich mit einem Maßband und einigen Tipps für das richtige Anlegen korrekt ermitteln.
  • Nutzen Sie beim Shopping im Internet und auf Reisen eine Tabelle mit deutschen, internationalen und US-Größen.
  • Zusätzliche Angaben zur Passform eines Kleidungsstücks beeinflussen die Wahl der richtigen Größe.
  • Simulieren Sie bei der Anprobe alle im Alltag regelmäßig durchgeführten Bewegungen. Dadurch verhindern Sie unangenehme Einschränkungen und eine unvorteilhafte Optik Ihres Outfits.